Wie alles anfing.........

Da ich nach Aussage meiner Eltern schon als kleines Kind sehr musikalisch war, bekam ich mit 3 Jahren meine erste Bontempi-Orgel geschenkt, worauf ich auch fleissig klimperte.

Meinen ersten öffentlichen Auftritt hatte ich dann im Alter von 5 Jahren bei einer Veranstaltung vom Kinder-Turnverein, in welchem ich Mitglied war.

Die Menge tobte...

Im Alter von 9 Jahren bekam ich dann von meinen Eltern meine erste Heimorgel und hatte daraufhin 3 Jahre Orgelunterricht bei einem Privatlehrer.

Im Hintergrund mein damaliger Mitschüler

Da die klobige Holzorgel nicht für den mobilen Einsatz konzipiert war, bekam ich dann mit 13 Jahren mein erstes, für damalige Verhältnisse professionelles Alleinunterhalter-Equipment. Die Anzahl der Auftritte nahm dann so langsam zu...

Da der eigene Führerschein noch in weiter Ferne lag, wurde ich damals von meinem Vater zu den Auftritten gefahren und nachts wieder abgeholt.

Mit 17.....damals noch ohne Gesang.

 

Mit meinem damaligen Gitarristen....1993